Ulrike und Annick auf ihrem Hof zu treffen fühlt sich so an, als sei ich an einem Ort aus Astrid Lindgrens Geschichten gelandet.

Die beiden sind von Berlin in die Niederlausitz gezogen und produzieren nun auf ihrem wunderschönen Schafhof Milchprodukte und Fleisch von Krainer Steinschafen.  Ich finde es unglaublich was die beiden hier geschaffen haben und es ist mir eine riesen Freude gewesen den Alltag auf dem Schafhof Landwehr festhalten zu dürfen. Mehr Informationen zum Schafhof Landwehr gibt es hier: https://schafhof-landwehr.de/